wikuhe060015.gif
wikuhe060014.jpg
wikuhe060013.gif
wikuhe060012.gif
wikuhe060011.gif
Die Firma
I
I
I
I
Formulare
Schadenmeldungen
wikuhe060010.gif
I
Maschinenvers. AMB 91
wikuhe060009.gif
> Unabhängige Versicherungsmakler <
I
wikuhe060008.gif
wikuhe060007.gif
wikuhe060006.gif
wikuhe060005.gif
Privatgeschäft
Firmengeschäft
wikuhe060004.gif
Copyright by Helmar Emele
wikuhe060003.jpg
Maschinenversicherung (Stationär) nach AMB 91
wikuhe060002.jpg
Die Anschaffung hochspezialisierter Maschinen und Geräte erfordert heute hohe Investitio-
nen. Diese rechnen sich nur, wenn die Maschinen störungsfrei laufen. Kleinere Schäden
können vom Betreiber noch selbst getragen werden. Doch wie sieht es bei eventuellen
Großschäden aus? Ein größerer Maschinenschaden bedeutet nicht nur eine Gefährdung
der Investitionen, sondern auch der zu erwartenden Gewinne - schließlich laufen die Be-
triebskosten weiter. Die Verlagerung des finanziellen Risikos auf einen privaten Versicherer
schützt vor diesen unkalkulierbaren Belastungen.
> Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit, Fahrlässigkeit
 >Böswilligkeit
> Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehler
> Versagen von Meß-, Regel- oder Sicherheitseinrichtungen
> Zerreißen infolge Fliehkraft
> Überdruck oder Unterdruck
> Kurzschluß, Überstrom oder Überspannung u.a.m.
Was ist versichert?
Was leistet die Maschinenversicherung?
> Bei Teilschaden wird Entschädigung in Höhe der notwendigen Reparaturkosten geleistet
> Bei Totalschaden wird der Zeitwert abzüglich eventueller Restwerte erstattet
Die Entschädigungsleistung wird um den jeweils vereinbarten Selbstbehalt gekürzt.
An einer CNC-Drehmaschine kam es aufgrund eines Programmierfehlers zu einer Kolli-
sion zwischen dem rotierenden Spannfutter und dem Werkzeugrevolver.
Schadenhöhe: 34.000 Euro
An einer Bogenoffsetmaschine fiel während des Betriebes ein Schraubenschlüssel in das
Druckwerk. Dadurch wurden der Druckzylinder und die Lagerzapfen beschädigt.
Schadenhöhe: 21.500 Euro
Mögliche Schadenfälle:
Da bei einem Maschinenschaden die Betriebskosten weiter laufen, ist es umso wichtiger
gleichzeitig auch eine Maschinen-Betriebsunterbrechungsversicherung mit abzuschließen.
>
>
> Maschinen-Betriebsunterbrechungsversicherung
>> Tarifrechner
WIRTSCHAFTS-ASSEKURANZ
Tel.: 037327-1682 * Fax: 037327/83258 * E-Mail: wikuhe@web.de * Internet: www.wikuhe.de
\\\
wikuhe060001.jpg