wikuhe159015.gif
wikuhe159014.gif
wikuhe159013.gif
wikuhe159012.gif
wikuhe159011.gif
wikuhe159010.gif
> Unabhängige Versicherungsmakler <
wikuhe159009.gif
wikuhe159008.gif
wikuhe159007.gif
Die Firma
Privatgeschäft
Firmengeschäft
Formulare
Schadenmeldungen
I
I
I
I
I
I
wikuhe159006.gif
TAXI-Versicherung
Copyright by Helmar Emele
> KFZ-Versicherung
> Fondsbezogene KFZ
> Schutzbrief
> Lotsenversicherung
> Taxi-Rechtsschutz
> Taxi-Unfallvers.
WIRTSCHAFTS-ASSEKURANZ
> Fahrertraining
> Unfall-Datenspeicher
> Betriebshaftpflicht
Betriebshaftpflichtversicherung
Der Versicherungsschutz zur Betriebshaftpflicht bezieht sich auf Taxen- und Mietwagen-
unternehmen mit Gestellung eines Fahrers. (Keine Selbstfahrvermietungen)
Versicherungsumfang (Klauseln/Kurzübersicht):
Mitversicherung von Schäden durch Schußwaffen
Versichert ist die gesetzl. Haftpflicht des Versicherungsnehmers (VN) aus dem erlaubten Besitz
und der Verwendung von Schußwaffen und Munition zu beruflichen bzw. betrieblichen Zwecken.
Vorsätzlicher Schußwaffengebrauch ist auch mitversichert, wenn der VN in Notwehr handelte,
in vermeintlicher Notwehr handelte (Putativnotwehr), oder fahrlässig sein Notwehrrecht überschritt.
Mitversichert sind auch alle im Betrieb des VN beschäftigten Personen, denen das Führen von
Schußwaffen erlaubt ist.
Mitversicherung für Schäden an durch Taxis/Mietwagen beförderten Gegenständen
Eingeschlossen sind auch Schäden an fremden Sachen, die durch die zur Versicherung gemeldeten
Taxis/Mietwagen befördert wurden und alle sich daraus ergebenden Vermögensschäden.
Für den Versicherungsschutz ist es ohne Belang, ob diese Sachen während der Fahrt,während
des Ein- und Ausladens oder anlässlich der Weiterbeförderung per Hand beschädigt wurden.
Die Höchstersatzleistung für derartige Schäden beträgt 50.000 EUR je Schaden, begrenzt auf das
Doppelte im Versicherungsjahr.
Die Höchstersatzleistung für Schäden an beförderten Laptops beträgt innerhalb der vorgenannten
Deckungssumme 5.000 EUR je Versicherungsfall.
Die Ersatzleistung bemisst sich nach den Wiederinstandsetzungskosten, höchstens aber nach dem
Zeitwert. Folgeschäden sind ausgeschlossen.
Von jedem Schaden an Laptops hat der VN 500 EUR, bei Schäden an sonstigen Sachen 250 EUR
selbst zu tragen.
pfeilrechts.gif
pfeilrechts.gif
Deckungssummen:
Beitrag: 32,45 Euro je Fahrzeug
netto jährlich
wikuhe159005.jpg
(Mindestbetrag: 99,- Euro netto je Firma )
Ausgeschlossen sind Haftpflichtansprüche
aus Abhandenkommen von Sachen, aus der Beförderung von Datenträgern und Computern (aus-
genommen Laptops), Geld, Wertpapieren, Uhren, Gold-, Silber- und anderen Schmucksachen
sowie von Transplantaten und Blut oder Blutprodukten.
2 Mio. Euro Personenschäden
1 Mio. Euro Sachschäden
100.000 Euro Vermögensschäden
Tel.: 037327-1682 * Fax: 037327/83258 * E-Mail: wikuhe@web.de * Internet: www.wikuhe.de
\\\
wikuhe159004.jpg
wikuhe159003.gif
wikuhe159002.jpg
wikuhe159001.jpg